Zwei zu Null für das Gitzo Traveller

Vor einigen Tagen habe ich auf Facebook gefragt:

2014-09-25 11_27_23-Stativfreak

Zwei Kommentare (echt dünn….) kamen für das Gitzo Traveller, also habe ich gestern das kleine edle Teil aus dem Schrank geholt und mit an den See genommen und meinen Graufilter damit getestet. Im April hatte ich es schon mit für einen Test in Paris und hatte HIER darüber berichtet.

Das Gitzo tolle und extrem wertige Stative baut ist für mich und meine Leser hier sicher nichts neues. Aber das kleine Traveller unterschätzt man. Es ist klein, es ist leicht, es ist unscheinbar und es ist unauffällig. Kann es aber auch was?

Die beiden nachfolgende Bild habe ich 30 Sekunden (nicht 1/30stel – sondern ganze 30 Sekunden) belichtet mit der Sony A7R die für Zickigkeit und Ihren „Shutter-Shake“ bekannt ist (ich liebe diese Zicke!).

2014-09-24-Sony-70-200-FE_02

Ich habe Euch daraus mal einen 100 Prozent Crop gemacht:

2014-09-25 11_34_10-100Prozent

Es gibt auch noch ein zweites Motiv als Langzeitbelichtung mit 30 Sekunden, auch mit dem Traveller „darunter“ gemacht:

2014-09-24-Sony-70-200-FE_03

Das Traveller, mit dem offiziellen Namen Gitzo GT2540T, hat seinen Job extrem gut gemacht, kein Zucken, kein Nachgeben und auch der mitgelieferten Kopf, der Gitzo GH2780TQD, hat seinen Job sehr gut gemacht.

Zu den Abmessungen des Traveller Kits hatte ich im vergangenen Posting ja schon mal etwas geschrieben, diese kopiere ich aber hier noch mal für Euch rein:

Maße – selbst gemessen:

  • Zusammengeschoben -verstaut – Beine nach oben: 45,5 cm
  • Zusammengeschoben – normal – Beine nach unten: 61 cm
  • Ausgefahren ohne Mittelsäule: 131 cm
  • Ausgefahren mit Mittelsäule: 155 cm

Wer „extrem stabil“ und „Reisefähig“ sucht wird m.E. mit dem Traveller II – dem Gitzo GT2540T die beste Wahl treffen, die man am aktuellen Stativmarkt treffen kann.

Stativfreak-Wertung: Daumen hoch!

Zum Kopf, dem Gitzo GH2780TQD, und der Möglichkeit diesen zu tauschen, schreibe ich demnächst in einem anderen Beitrag noch mal etwas.

Schöne Grüße – Euer Stativfreak.de – Jörg Langer

p.s.: Wenn Ihr nichts verpassen wollt – auch Links zu vielen anderen Stativthemen bitte auf Facebook „liken“ – HIER KLICKEN!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen