Ein starkes Team – ein stabiles Set – Stativ Benro C4780TN mit Kopf Sunwayfoto XB-52 und DDH-04

20160609-010-Benro-Sunwayfoto

Wer ein stabiles Set sucht das viel trägt, relativ wenig wiegen soll und dennoch relativ bezahlbar sein soll – der kann unter Umständen dort landen wo ich jetzt mit meinem Stativ gelandet bin. Das Carbon-Dreibein-Stativ Benro C4780TN mit dem Kugelkopf Sunwayfoto XB-52 und der Panorama Wechselbasis Sunwayfoto DDH-04 – ein wirklich brauchbares Set.

Obwohl ich ein bekennender Fan von Made in Germany-Artikeln bin – das ist ja kein Geheimnis – bin ich dennoch sehr angetan von diesem Set.

Benro C4780TN

Das Benro ist eines der stabilen, größeren und auch wertvolleren Stativen des Herstellers. Es ist aus Carbon gefertigt, hat (zum Glück) keine Mittelsäule und eine wechselbare Plattform für den Kopf. Zudem hat es sehr stabile und sehr gut stehende Gummifüße und ist somit auch für die Parkettfotografen durchaus sehr gut geeignet.

Für Euch persönlich gemessen und gewogen:

  • Packmaß ohne Kopf: 61 cm
  • Bodennahe Aufnahme – tiefste Stellung ohne Kopf: 15 cm
  • Durchmesser an der dicksten Stelle in Summe: 16 cm
  • Aufstellmaß maximum ohne Kopf: 161 cm (bei mir ist der Sucher auf 183 cm höhe)
  • Gewicht ohne Kopf: 2.648 Gramm (mit der Briefwaage gewogen!)

Sunwayfoto XB-52

Der XB-52 ist stabilste Kopf aus der asiatischen Stativ- und Zubehörschmiede. Dieser sehr flach bauende Kugelkopf ist sehr stabil und hat eine maximale Beladung laut Herstellerangaben von 60 kg. In Ermangelung solches Equipments (Smile) konnte ich das persönlich nicht überprüfen. Aber ich habe mit 400 mm Brennweite getestet wie der Kopf nachzieht und das ist sehr gering beim feststellen der Kugel.

Die Daten des Kopfes sind:

  • Höhe inkl. Panoramaplattform DDH-04: 100 mm / 10 cm
  • Gewicht (selbst gewogen) mit DDH-04: 762 Gramm
  • Gewicht (laut Hersteller mit serienmäßiger Wechselbasis): 683 Gramm
  • Durchmesser der Basis unten: 68 mm / 6,8 cm
  • Durchmesser Kugel: 52 mm / 5,2 cm

Der Kopf ist durch seine flache Bauweise und seine sehr gut funktionierende Friktion durchaus eine sehr ernst zu nehmende Alternative zu den Platzhirschen in diesem Marktsegment.

Sunywayfoto DDH-04

Die Wechselplattform mit der Drehung ganz oben – die Panorama-Wechselbasis – ist stabil und tut genau das was sie soll – eben das Equipment ganz oben um die 360 Grad Achse zu drehen. Die Basis ist stabil und verfügt über eine eingebaute Wasserwaage zum besseren Ausrichten. Eine Rasterung für gleichmäßige Schwenks hat diese Plattform nicht. Sunwayfoto selbst bietet eine solche zwar an (die IRC-64) diese it aber in Europa und in Deutschland quasi nicht zu bekommen. Wer mal in China ist….

Fazit zum gesamten Set

Brauchbar. Stabil. Praktisch. Bezahlbar. 3.410 Gramm. 171 cm maximale Höhe.

Das war sicher das kürzeste Fazit das ich selbst jemals geschrieben hat, aber es ist einfach so. Das Set ist gut und ich kann es selbst empfehlen. Habe die Artikel nun schon einige Wochen im Einsatz, das Stativ sogar schon ein paar Monate und mag es immer noch. 🙂

Schöne Grüße – Euer Stativfreak – Jörg Langer

Dieser Beitrag wurde unter 3-Bein, Kopf abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.